blank

Technische Ansprüche, moderne Architektur

Lösungen mit System

Der Name Mercedes steht seit über 100 Jahren für die innovativste  Automobilmarke der Welt. So hochkarätig wie die Marke Mercedes, ist auch der Anspruch an die Infrastruktur. Für den Neubau der Niederlassung in Warschau waren Lösungen gefordert, die allen technischen Ansprüchen gerecht werden und sich besonders in die moderne Architektur einfügen sollten. Teckentrup lieferte Tore und Türen und realisierte somit Lösungen mit System.

Die moderne Architektur der Außenfassaden wird von den Industrie Sectionaltoren Typ -SL- besonders gut adaptiert. Die Verglasung schafft eine elegante Optik, die gleichzeitig in den dahinter liegenden Verkaufs- und Ausstellungsräumen für optimalen Tageslichteinfall sorgt und dem interessierten Käufer eine reizvolle Transparenz bietet. Sicherheitsrelevante Details wie Fingerklemmschutz und seitlicher Eingreifschutz sind selbstverständlich integriert.

Schutz und Sicherheit im Tiefgaragenbereich bieten feuerhemmende Schiebetore aus Stahl. Im Alltagsbetrieb durch Elektromagneten ständig offen gehalten, wird im Falle eines Brandes die Stromzufuhr über Rauchschalter unterbrochen: Das Tor schließt automatisch. Schlupftüren ermöglichen einen Durchgang für den separaten Personenverkehr und sind auch als Fluchtweg geeignet. Zum Schutz vor Einbrüchen und Vandalismus wurden auf dem Außengelände Garagen für die Kundenfahrzeuge bereitgestellt. Die Schwingtore mit  Lüftungsöffnungen bieten eine gewisse Transparenz für den Überblick, passen sich mit dieser Optik aber auch an die moderne Architektur des gesamten Areals an.