blank

T60-Tür mit hochfeuerhemmenden Eigenschaften

2-flügelige, hochfeuerhemmende T60-Tür

Stehen Sie vor der Aufgabe, ein Gebäude oder gar einen ganzen Komplex in punkto Brandschutz zuverlässig absichern zu müssen? Und haben Sie dabei nach Landesbauverordnung die Möglichkeit, T60-Türen einzusetzen? Legen Sie zudem Wert auf eine ansprechend-ästhetische Optik? Dann haben wir von Teckentrup genau das, was Sie suchen! Bei uns bekommen Sie eine T60-Tür, die nicht nur entsprechend ihrer Klassifizierung Hitze, Feuer und bei Bedarf auch Rauch trotzt, sondern sich nahtlos in das Gebäudedesign einfügt oder auf Wunsch sogar einen modernen Akzent setzt. Machen Sie sich unsere jahrzehntelange Erfahrung zunutze und nennen Sie uns Ihre Wünsche  – gemeinsam finden wir dann eine maßgeschneiderte Lösung für Ihr Objekt.

Dass die Entstehung von Bränden nicht komplett ausgeschlossen werden kann, ist Ihnen bewusst. Mit der Verplanung einer Feuerschutztür handeln Sie verantwortungsbewusst und tun etwas für den Objekt- und Personenschutz. Dass unsere T60-Tür zuverlässigen Feuerschutz garantiert, beweist die Tatsache, dass sie bereits in allen Bereichen der Industrie, in öffentlichen Gebäuden, Gewerberäumen, Großgaragen und im Wohnungsbau zum Einsatz kommen.

 

Wie viel Sicherheit bietet die T60-Tür?

Türen der hochfeuerhemmenden Widerstandklasse T60 bieten zuverlässigen Schutz bei Ausbruch eines Feuers: Die selbsttätige Schließung wird in Gang gesetzt, die Flammen werden an der Ausbreitung gehindert und der hinter der Tür liegende Bereich wird von den hohen Temperaturen abgeschirmt. Bei der rauchdichten Ausführung bleiben auch lebensgefährliche Rauchgase hinter der Tür zurück.

Auf unsere T60-Türen ist Verlass, denn sie werden ausnahmslos gemäß EN 1634-1 geprüft und nach DIN 4102 zugelassen. Nach strengen Prüfkriterien wird die raumabschließende Wirkung der Feuerschutztür getestet, sie sorgt für minimale Temperaturen auf der feuerabgewandten Seite. Mindestens 60 Minuten lang kann eine T60-Tür den vorgegebenen Kriterien standhalten. Damit währt ihr Feuerschutz doppelt so lange wie bei einer T30-Tür, die als „feuerhemmend“ klassifiziert wird.

Im Rahmen des QM-Systems DIN ISO 9001 überprüfen wir unsere Türen ständig, so dass wir eine maximale Fertigungsqualität und eine lange Lebensdauer garantieren können.

Feuerschutz in erstklassig designter Optik

Bei Teckentrup kaufen Sie noch mehr als eine zuverlässige T60-Tür, denn Sie erwerben damit gleichzeitig ein hochwertiges Gestaltungselement, das in Ihrem Gebäude interessante Akzente setzen kann und sich dezent und nahtlos in die Architektur einfügt. Wählen Sie beispielsweise eine robuste Stahltür in schlichter Eleganz mit Rechteck-Verglasung wie unsere T60-1-FSA „Teckentrup 62“, die es in 1- und 2-flügeliger Ausführung gibt. Ein spezielles Brandschutzglas sorgt dabei für mehr Licht und Offenheit zwischen den Räumen, ohne dass Sie auf die Sicherheit verzichten müssten, die eine im klassischen Sinne hermetisch verschlossene Brandschutztür liefert.  Übrigens sind die Modelle der T60-FSA „Teckentrup 62“ serienmäßig für Sichtmauerwerks-Montage ausgestattet.

Prüfen Sie noch heute unser Angebot und lassen Sie sich von Ihrem Teckentrup-Profi beraten, welche T60-Tür am besten zu Ihren Ansprüchen passt. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!