blank

TÜV-Siegel für Garagentore mit Einbruchschutz

Endlich gibt es ein einheitliches Prüfsystem für den Einbruch­schutz von Garagentoren. Die Hersteller können jetzt durch die Zertifizierung der Tore nachweisen, dass sie hohe Sicherheits­standards erfüllen-, sagt Kai Teckentrup. Der Geschäftsführer des Torherstellers Teckentrup (Verl) begrüßt die neue Richtlinie -Einbruchhemmung für Garagentore- des Industrieverbandes Tore Türen Zargen ttz, weil damit auch die Diskussion um die Vergleichbarkeit von Widerstandsklassen bei diesen Bau­elementen obsolet und mit dem TÜV eine neutrale Prüfinstanz an Bord ist. Teckentrup hat bereits alle elektrisch angetriebenen CarTeck-Sectionaltore nach der neuen Richtlinie prüfen lassen und das TÜV-Siegel erhalten.